Corona-Virus - Bewohnerschutzmaßnahmen Ausnahmeregelung für den 24. und 25. Dezember 2020 Kloster St. Barbara Gablitz Pensionisten- und Pflegeheim

Seit 21. Dezember gibt es folgende Änderungen für die Novelle der 3. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung.

Weihnachtsregelung für Besuche in Alten- und Pflegeheimen:

Von 24. bis einschließlich 25.12.2020 darf jede/r Bewohner/in zwei Mal von höchstens zwei Personen aus einem gemeinsamen Haushalt besucht werden. Dies gilt ergänzend zur bisherigen Regel (ein/e Besucher/in pro Woche pro Bewohner/in). Besucher/innen müssen ein negatives Testergebnis vorweisen und zudem durchgehend eine Schutzmaske der Klasse FFP2 oder eine äquivalente bzw. einem höheren Standard entsprechende Maske tragen.

Alle anderen bisherigen Maßnahmen bleiben davon unberührt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation!

AKHM Ing. Josef Kreimer, Einrichtungs- und Heimleitung

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen